Ich bin 1962 geboren und auf einem Bauernhof im Waldviertel aufgewachsen.
Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre habe ich viele Jahre in leitender Funktion als Controller gearbeitet.
 
Ich habe jedoch gespürt, dass das allein mein Leben nicht erfüllt und so habe ich 2002 meinen Beruf in der Wirtschaft aufgegeben, um neue Wege zu gehen.
Zunächst habe ich mich intensiv der Malerei gewidmet - eine Leidenschaft, die Teil meines Lebens geworden ist.
Gleichzeitig habe ich damals begonnen, mich meinem eigenen inneren Wachstum zu widmen.
 
Und doch habe ich gespürt, dass mein Leben noch nicht komplett ist - dass es da in mir noch etwas gibt, was sich entfalten will. 
So habe ich 2011 habe ich schließlich zu Zero Balancing® und Brennan Healing Science® gefunden und mit den Ausbildungen in Körper- und Energiearbeit begonnen.
2014 ist dann noch die wunderbare Körperarbeitstechnik Trager® dazugekommen. Die vierjährige, sehr intensive Ausbildung an der Brennan School of Healing habe ich im Mai 2015 mit Diplom abgeschlossen.

Im September 2015 habe ich dann meine Praxis in tiefen-energetischer Körperarbeit eröffnet.
Seit dem Frühjahr 2017 bin ich zertifizierter Trager®-Praktiker.
 
Ich liebe es, wenn ich meine Feinfühligkeit und Achtsamkeit im Kontakt mit anderen Menschen zur Wirkung bringen kann.
Die bewusste und eingefühlte Berührung im Rahmen einer Sitzung ist für mich in der Zwischenzeit zu einer Art von Meditation geworden.
 
Nun vereine ich beruflich all das, was mich ausmacht: Controlling in einem kleinen Unternehmen, das nachhaltig und verantwortungsvoll handelt, die Malerei und meine tiefen-energetische Körperarbeit. Ich liebe die Abwechslung und die Möglichkeit, all meine Talente zur Entfaltung zu bringen.

Und dann bin ich noch Vater zweier wunderbarer Kinder.
 
Ich lerne Gitarre und laufe gerne.